Kontoauszug mit Euro Münzen und Rechner

Kontoausgleich: Dispo ausgleichen mit Kredit und ohne Kredit

Sie suchen einen Weg, wie Sie Ihren teuren Dispo Kredit zurückführen können? Oder haben sie bereits den von der Bank eingeräumten Kreditrahmen überzogen, und die Bank droht, dies nicht weiter zu dulden?

Die einfachste Lösung ist ein Kontoausgleich durch Aufnahme eines Umschuldungskredits. Aber zum Abschluss eines Ratenkredits gibt es Alternativen.

Handlungsbedarf besteht immer, wenn sie einen Überziehungskredit über längere Zeit nahe dem Limit in Anspruch nehmen. Dieser Zustand signalisiert, dass es Ihnen ohne weitere Maßnahmen nicht möglich ist, für einen Kontoausgleich zu sorgen.

Ein Kassensturz ist ratsam, bevor sie über Maßnahmen zum Abbau des Überziehungskredits nachdenken. Hat die Schuldenfalle bei Ihnen bereits zugeschnappt oder stehen Sie kurz vor einer dauerhaften Überschuldung?

Ist das der Fall, können Sie sich aus eigener Kraft nicht mehr sanieren. Nehmen Sie die Hilfe von Schuldnerberatungsstellen oder der örtlichen Verbraucherzentrale in Anspruch.

In allen anderen Fällen gibt es eine Auswahl an Möglichkeiten, den Dispo auszugleichen. Welches die beste Lösung für Sie ist, richtet sich nach Ihrer wirtschaftlichen Situation.

Überziehungskredit umschulden mit dem smava Kreditvergleich oder Creditolo

Füllen Sie in Ruhe das Antragsformular aus, und lassen Sie smava einen professionellen Kreditvergleich für Sie durchführen.

Smava wird Ihnen die günstigste Kreditlösung, die über 20 Partnerbanken zu bieten haben, vorlegen.

Die Absendung der Kreditanfrage verpflichtet Sie zu nichts. Prüfen Sie das Kreditangebot gründlich, vergleichen Sie es gegebenenfalls mit anderen Angeboten, die Sie eingeholt haben, und entscheiden Sie dann.

Durch die Erstellung des Kreditangebots entstehen Ihnen keine Kosten.

Creditolo ist eine Alternative zu smava. Der Kreditvermittler aus Halle (Saale) erbringt im Grunde dieselbe Dienstleistung, die auch smava bietet.

Wahrscheinlich arbeitet Creditolo sogar weitgehend mit denselben Banken zusammen.

Allerdings bearbeitet Creditolo Kreditanfragen der Kunden nicht automatisch, sondern manuell. Die Einzelfallprüfung einer jeden Kreditanfrage ermöglicht eine intensivere Kundenberatung, sofern sie gewünscht wird.

Bei Creditolo haben „Problem Kunden“ bessere Chancen auf ein Darlehen. Gemeint sind Kunden mit weniger guter Bonität oder Selbstständige und ältere Kreditnehmer.

Tipps zum Kontoausgleich durch Umschuldung

Vielleicht hat Ihnen Ihre kontoführende Bank bereits Alternativen zum Dispositionskredit vorgeschlagen.

Seit einiger Zeit sind Banken verpflichtet, Kunden zu beraten, wenn deren Konto dauerhaft im Minus steht.

Ohne weitere Prüfung die Angebote der Bank zu akzeptieren, ist unseres Erachtens aber wenig empfehlenswert. Führen Sie in jedem Fall zunächst einen Kreditvergleich durch.

Die Umschuldung des Dispos in einen Ratenkredit führt immer zu geringeren Gesamtkosten, weil die Zinsen des Ratenkredits niedriger sind.

Allerdings bringt ein Ratenkredit monatliche Belastungen mit sich, die nicht allein durch Zinszahlungen, sondern zusätzlich durch Tilgungsleistungen verursacht werden.

Machen Sie sich deshalb vor Kreditaufnahme klar, welche Belastungen Sie sich zumuten können.

Zur Verdeutlichung eine Musterrechnung für einen Dispositionskredit über 5.000 Euro. Die Dispozinsen sollen 11 % betragen, die Zinsen des Ratenkredites 4,5 %:

 

LaufzeitDispo ohne Tilgung

Monat / Jahr

Dispo mit Tilgung

Rate / Gesamtkosten

Ratenkredit

Rate / Gesamtkosten

12 Monate44 Euro / 524 Euro440 Euro / 288 Euro426 Euro / 120 Euro
24 Monate44 Euro / 1.048 Euro232 Euro / 564 Euro218 Euro / 233 Euro
36 Monate44 Euro / 1.512 Euro162 Euro / 848 Euro149 Euro / 347 Euro

 

Die Beträge sind aufgerundet und abgerundet.

Lassen Sie den Dispo für 36 Monate stehen, zahlen Sie insgesamt 1.512 Euro Zinsen, ohne einen einzigen Cent vom Dispo Kredit abgetragen zu haben.

Tilgen Sie den mit 11 % effektiv verzinsten Dispo Kredit vollständig wie ein Annuitätendarlehen (Ratenkredit) innerhalb von 36 Monaten, sind sie am Ende schuldenfrei. Ihre Kosten betragen 848 Euro.

Tilgen Sie den teuren Überziehungskredit sofort mit einem Ratenkredit (Laufzeit: 36 Monate, effektiver Zinssatz 4,5 %), fallen Gesamtkosten in Höhe von 347 Euro an.

Aber die monatliche Belastung gegenüber dem Dispo ohne Tilgung ist höher (149 Euro zu 44 Euro)

Tilgen Sie den Dispo wie einen Ratenkredit ist wegen der höheren effektiven Jahreszinsen die Monatsrate für den Dispo natürlich höher (162 Euro zu 149 Euro).

Sie können die monatlichen Raten des Umschuldungskredits verringern, indem sie die Laufzeit verlängern. Wie die Tabelle oben zeigt, erhöhen sie dadurch aber die Gesamtkosten.

Umschuldungsmaßnahmen führen aber nur dann zum Erfolg, wenn die Monatsraten des Umschuldungskredits aufgebracht werden können.

Deswegen empfehlen wir, höhere Gesamtkosten zu akzeptieren. Wichtig ist, dass Sie sich den Umschuldungskredit problemlos leisten können.

Widerstehen Sie der Versuchung, einen höheren Kreditbetrag aufzunehmen, als unbedingt nötig. Banken versuchen bei Umschuldungsaktionen häufig, den Kunden „zusätzliche Liquidität“ zu verkaufen, wenn nach Auffassung der Bank die Bonität dazu ausreicht.

Dispo Kredit umschulden ohne SCHUFA?

Theoretisch können schufafreie Kredite genutzt werden, um Dispositionskredite umzuschulden.

Kredite ohne SCHUFA werden von Kreditvermittlern wie Creditolo vermittelt. Sie stammen alle von der Sigma Bank aus Liechtenstein.

Die Darlehen werden zu Beträgen in Höhe von 3.500 Euro, 5.000 Euro oder 7.500 Euro vergeben und haben werden in 40 gleichen Monatsraten zurückgeführt. Die effektiven Jahreszinsen betragen gegenwärtig um 11 %.

Einzelheiten zu dieser Kreditart haben wir auf einer gesonderten Seite dargestellt.

Bei einem Zinssatz von etwa 11 % lohnen sich Kredite ohne SCHUFA zum Kontoausgleich zurzeit wirtschaftlich meistens nicht.

Die durchschnittlichen Zinsen für Dispositionskredite liegen aktuell auf demselben Niveau.

Allerdings kann in wenigen Einzelfällen eine Umschuldung in Kredite ohne SCHUFA in mit Blick auf weitere Sanierungsmaßnahmen zur Herstellung der erforderlichen Bonität erwägenswert sein.

Die Kredite der Liechtensteiner Sigma Bank werden vollständig ohne Einschaltung deutscher Wirtschaftsauskunfteien, wie der SCHUFA, vergeben. Vorbelastungen sind deshalb für andere Banken nicht ohne weiteres feststellbar.

Damit ist der Weg für eine weitere Kreditaufnahme offen, der andernfalls möglicherweise durch den Dispositionskredit versperrt wäre.

Allerdings werden schufafreie Kredite nur an Arbeitnehmer sowie Mitarbeiter im öffentlichen Dienst vergeben, wenn ein durchschnittlich gutes pfändbares Einkommen nachgewiesen werden kann.

Schwerwiegende Bonitätsprobleme (Insolvenz, eidesstattliche Versicherung, Haftbefehl) schließen auch die Vergabe von Krediten ohne SCHUFA aus.

Rahmenkredit statt Kontoüberziehung

Rahmenkredite sind eine etwas preisgünstigere Alternative zu Überziehungskrediten. Abrufkredite funktionieren im Grundsatz genauso wieder Dispo. Genau genommen ist der Dispo eine Anwendung des Rahmenkredits.

Allerdings wird meistens verlangt, dass monatlich ein Mindestbetrag zurückbezahlt wird. Das gilt natürlich nur, soweit Beträge aus dem Kreditrahmen in Anspruch genommen werden.

Wie beim Dispo sind die Zinssätze flexibel und richten sich regelmäßig nach einem Referenzzinssatz.

Ein Beispiel für einen recht günstigen Rahmenkredit ist das Finanzprodukt der ING DiBa. Die Bank bietet Nettodarlehensbeträge zwischen 2.500 Euro und 25.000 Euro. Monatlich müssen Zinszahlungen auf die in Anspruch genommenen Beträge geleistet werden.

Die Zinssätze sind relativ günstig. Gegenwärtig beträgt der effektive Jahreszins 5,99 %.

Vor Kreditvergabe findet eine Bonitätsprüfung unter Einschluss einer SCHUFA Auskunft statt. Wenn Sie sich entschließen, Ihren teuren Dispo durch einen Rahmenkredit zu ersetzen, sollten Sie auf eine saubere SCHUFA achten.

Schlechte Scorewerte können zur Kreditablehnung führen.

Kontoausgleich mit Dispo Rückführung

Die Disporückführung wird mit der kontoführenden Bank vereinbart. Sie als Kontoinhaber verpflichten sich, den Dispositionskredit monatlich um einen bestimmten Betrag zu reduzieren.

Die Höhe des Betrages muss mit der Bank ausgehandelt werden. Viele Banken akzeptieren aber schon kleine Beträge.

Klären Sie mit Ihrer Bank unbedingt, wie die Dispo Rückführung gehandhabt werden soll.

Manche Banken melden die Dispo Rückführung an die SCHUFA. Dies führt zu einer Verminderung der Bonität und kann sogar Schwierigkeiten bei alltäglichen Geschäften wie Mietverträgen auslösen.

Wird die Disporückführung von der Bank an die SCHUFA weitergeleitet, ist es nicht empfehlenswert, eine solche Vereinbarung zu treffen.

Auflösung von Sparguthaben und anderen Kapitalanlagen

Sie verfügen über Guthaben gleichgültig aus welcher Kapitalanlage? Die Auflösung solcher Guthaben zur Rückführung des Dispositionskredites sollte immer geprüft werden.

Kaum eine Kapitalanlage erwirtschaftet 10 % oder 11 % Rendite im Jahr.

Das gilt nicht nur für einfache Sparguthaben, Tagesgelder oder Festgelder. Selbst mit einer Aktienanlage erreicht man in der Regel Durchschnittsrenditen dieser Höhe nicht.

Ein Kontoausgleich mit Eigenmitteln ist immer die wirtschaftlich vernünftigste Lösung.

Dispo Kredit rechtzeitig ausgleichen

Gleichen Sie Ihr Konto aus, bevor die Bank mit einer Kündigung Ernst macht.

Achten Sie darauf, vom Dispo Kredit nicht gleich nach der Glattstellung des Kontos wieder Gebrauch zu machen.

Damit machen Sie die gewählte Sanierungsmaßnahme wieder zunichte.

Besonders problematisch ist es, das Konto trotz Aufnahme eines Umschuldungskredits erneut zu überziehen. Damit erreichen Sie das Gegenteil einer Entschuldung. Sie verschulden sich zusätzlich.

Zur Förderung der Ausgabedisziplin kann es sinnvoll sein, den eingeräumten Überziehungsrahmen von der Bank kürzen zu lassen.

Auf einen Dispo Kredit vollständig zu verzichten, ist weniger ratsam. Es kann immer mal vorkommen, dass für eine bestimmte Rechnung die Deckung nicht ausreicht. In solchen Fällen ist ein kleines Polster hilfreich, um Rücklastschriften zu verhindern.

Hat Ihre Bank eine Dispokündigung ausgesprochen, kann sie alle Eingänge mit der offenen Forderung aus dem Dispositionskredit verrechnen. Damit wird Ihr Konto für Sie praktisch unbrauchbar.

Der Ausweg ist die Einrichtung eines neuen Kontos bei einer anderen Bank auf Guthabenbasis. Seit Mitte 2016 muss jede Bank ein solches Basiskonto einrichten.

Das Basiskonto darf nicht mit einem Pfändungsschutzkonto (P Konto) verwechselt werden.

Der Zweck des P Kontos ist, den pfändungsfreien Betrag vor dem Zugriff von Gläubigern zu schützen. Beträge, die der Pfändung unterliegen, kann die Bank ohne weiteres zur Tilgung des offenen Dispositionskredits verrechnen.

Related Posts