• You are here:
  • Home »

Kredit aufnehmen mit negativem SCHUFA Eintrag?

Sie suchen einen Kredit ohne SCHUFA und haben wegen negativer Schufaeinträge eine Absage bei ihrer Hausbank erhalten?

Hier finden Sie Tipps und alle Informationen über Darlehen für Personen mit Schufaproblemen sowie über seriöse Anbieter, die Ihnen gegebenenfalls weiterhelfen können.

Vielleicht überrascht es Sie, aber in manchen Fällen sind Sie auf die teuren Kleinkredite ohne SCHUFA überhaupt nicht angewiesen, die von ausländischen Banken vergeben und von inländischen Kreditbrokern vermittelt werden.

Erfüllen Sie bestimmte, allerdings sehr enge, Voraussetzungen, ist selbst mit negativen Schufaeinträgen ein normaler Kredit zu fairen Bedingungen nicht ausgeschlossen.

Wir zeigen Ihnen, wie sie bei der Kreditaufnahme vorgehen können und ob bzw. wann ein Kreditantrag trotz negativer SCHUFA Einträge Erfolg haben kann.

Tipps und Zusammenfassung

  1. Mehrfache Kreditablehnungen können auf Überschuldung hindeuten. Kredite mit und ohne SCHUFA werden ausschließlich vergeben, wenn genügendes Einkommen zur Rückzahlung vorhanden ist. Versuchen Sie niemals, Schulden mit neuen Schulden zu bezahlen. Nicht ein neuer Kredit ist die Lösung bei Überschuldung, sondern die Inanspruchnahme von fachlichem Rat beispielsweise von einer Schuldnerberatungsstelle.
  2. Selbst schufafreie Kredite werden nicht vergeben, wenn bestimmte harte negative SCHUFA Einträge vorliegen. Finden Kreditanbieter im amtlichen Schuldnerregister Eintragungen über Insolvenz, Haftbefehl, eidesstattliche Versicherung oder bestehen laufende Zwangsvollstreckungsmaßnahmen, ist jeder Kredit definitiv ausgeschlossen.
  3. Holen Sie eine Selbstauskunft bei der SCHUFA ein, und zwar bevor sie die erste Kreditanfrage starten. Stellen Sie Unrichtigkeiten fest, berichtigen Sie diese. Bereinigen Sie, sofern möglich, alle offenen Forderungen. Bezahlen Sie beispielsweise die vergessene Telefonrechnung. Eintragungen über Forderungen bis zu 1.000 € werden nach Erledigung sofort gelöscht. Andere erledigte Eintragungen werden erst nach einer meist dreijährigen Löschfrist entfernt. Ist ein Eintrag erledigt, erhöht sich aber die Kreditchance.
  4. Überlegen Sie sich, welche zusätzlichen Sicherheiten sie stellen können. Selbst Filialbanken sehen hin und wieder über kleinere Schufaprobleme hinweg, wenn Sicherheiten vorhanden sind.
  5. Beantragen Sie niemals überstürzt teure Kleinkredite ohne SCHUFA. Versuchen Sie es zunächst mit normalen Ratenkrediten. Lehnt Ihre Hausbank eine Darlehensvergabe definitiv ab, haben sie online noch drei weitere Möglichkeiten: Sie können einen Kreditvergleich nutzen, um einen Anbieter zu finden, der in ihrem Fall zur Kreditvergabe bereit ist. Sie können einen seriösen Kreditvermittler bemühen. Oder sie können ihr Glück auf einer Plattform versuchen, die Darlehen von privat für privat vermittelt.
  6. Erst wenn alle Möglichkeiten ausgeschöpft wurden, ein herkömmliches Darlehen zu erhalten, sollten Sie über einen schufafreien Kredit nachdenken.
  7. Für Selbstständige und Rentner gibt es eine schlechte Nachricht: Sie erhalten keine Kredite ohne SCHUFA Auskunft. Selbst harmlose, kleinere SCHUFA Probleme machen eine Kreditvergabe sehr schwierig.

Erster Schritt: Kreditanfrage trotz SCHUFA bei der Hausbank

Negative SCHUFA Eintragungen machen eine Kreditvergabe durch die Hausbank oder durch eine andere Filialbank nicht von vornherein aussichtslos.

Kennen Sie Ihre SCHUFA Probleme, bevor sie bei ihrer Hausbank zum ersten Mal um ein Darlehen nachsuchen, sollten Sie das Thema während des Beratungsgesprächs anbringen und gemeinsam mit dem Berater nach Lösungsmöglichkeiten suchen.

Sind Sie ein guter und sonst solventer Kunde, bestehen gewisse Chancen auf eine Kreditvergabe.

Werden Sie nach Antragstellung mit negativen SCHUFA Problemen konfrontiert, ist ein erneuter Anlauf empfehlenswert. In diesem Fall müssen Sie jedoch ihre ursprüngliche Kreditanfrage nachbessern.

Nochmals zur Klarstellung: Kreditanträge bei Vorliegen von harten SCHUFA Eintragungen sind aussichtslos.

Kreditanträge sind ebenfalls aussichtslos, wenn das frei zur Verfügung stehende Einkommen oberhalb der Pfändungsfreigrenzen zur Bedienung der Rate nicht ausreicht. In diesen Fällen bleibt bestenfalls die Kreditaufnahme durch eine dritte Person.

Liegen hingegen weiche SCHUFA Eintragungen vor, ist eine Kreditvergabe eher möglich.

Ihre Hausbank wird sich wahrscheinlich für eine Kreditgewährung offener zeigen, wenn die Ursachen für noch nicht gelöschte Schufaeinträge bereinigt wurden, oder wenn es sich um Kleinigkeiten wie vergessene Rechnungen handelt.

Das gilt besonders, wenn Sie ein guter Bankkunde mit gesichertem Einkommen sind. Angestellte in gesicherter Stellung und Beamte oder Angestellte im öffentlichen Dienst sind in dieser Hinsicht privilegiert.

Zusätzliche Sicherheiten helfen, die Angst der Bank vor einem Kreditausfall zu zerstreuen. Eine Fahrzeugfinanzierung wird beispielsweise oft durch kleinere Schufaeinträge nicht gefährdet sein.

Denn das Fahrzeug kann der Bank durch Übergabe des Briefes sicherungsübereignet werden. Ein Wertpapierdepot kann verpfändet werden. Gleiches gilt für Bausparverträge oder Lebensversicherungen.

Zweiter Schritt: Kreditanfragen bei Direktbanken und Kreditvermittlern

Zeigt sich die Hausbank stur, muss das noch nicht das Aus für den Kreditwunsch bedeuten. Direktbanken und Kreditvermittler, die online tätig sind, können in manchen Fällen weiterhelfen.

Direktbanken

Sagt die Hausbank „nein“, bedeutet dies noch lange nicht, dass Direktbanken zu demselben Ergebnis kommen.

Banken verfügen über unterschiedliche Vergaberichtlinien, und es mag durchaus einige Direktbanken geben, die über gewisse kleinere Dellen in der Schufadatei hinwegsehen.

Mit einem Kreditvergleich, der so gut wie alle namhaften Internetbanken enthält, können Sie versuchen, einen Anbieter herauszufinden, der zur Darlehensvergabe trotz ihrer SCHUFA Probleme bereit ist.

Die an einem Kreditvergleich beteiligten Banken bewerten Kreditanfragen grundsätzlich als Konditionenanfragen, so dass nachhaltige Verschlechterungen der Bonität allein durch die Anfragen nicht zu erwarten sind.

Kreditvermittler

Allerdings ist die Suche nach einer zur Darlehensvergabe bereiten Direktbank sehr aufwendig.

Kreditnehmer wissen in der Regel nicht im Vorhinein, welche Banken über kleinere Schufaprobleme hinwegsehen und welche nicht. In der Regel werden viele Kreditanfragen notwendig sein, um Erfolg zu haben.

Einfacher ist die Einschaltung eines seriösen Kreditvermittlers, selbst wenn dadurch geringe zusätzliche Kosten in Einzelfällen entstehen können.

Kreditvermittler wissen, welche ihrer Partnerbanken zu einer Kreditvergabe trotz negativer SCHUFA Einträge grundsätzlich bereit sind.

Sie sind darüber hinaus auf die Vermittlung von Darlehen in schwierigen Fällen spezialisiert. Kunden, die online einen Kreditvermittler bemühen, haben häufig mit Bonitätsproblemen zu kämpfen.

Unsere Empfehlung lautet Creditolo.

Der deutsche Finanzdienstleister wird immer zuerst versuchen, Kunden mit Bonitätsproblemen verursacht durch schlechte SCHUFA einen normalen Ratenkredit anzubieten.

Natürlich wird das nicht zu den besten Zinssätzen möglich sein, aber in der Regel sind die effektiven Jahreszinsen fair.

Creditolo ist ein seriöser Finanzdienstleister. Die Unterbreitung des Kreditangebots ist immer unverbindlich und kostenlos.

Es werden keine Adressen verkauft, und es gibt keine lästigen Hausbesuche. Creditolo konzentriert sich vollständig auf das Kreditgeschäft und will nicht nebenher überflüssige Versicherungen verkaufen.

Hilfsweise vermittelt Creditolo die üblichen Kleinkredite ohne SCHUFA über 3.500 €, 5.000 € , oder 7500 Euro.

Zur schnelleren Abwicklung des Antragsverfahrens bietet der Finanzdienstleister seit Januar 2016 ein OnlineIdent Verfahren an, welches das herkömmliche PostIdentverfahren überflüssig macht.

Das OnlineIdent Verfahren ist optional. Voraussetzung ist das Vorhandensein des neuen Personalausweises. Außerdem müssen ein Computer mit Webcam oder ein Smartphone zur Verfügung stehen.

Die Vermittlungsgebühren fallen nur nach Vertragsschluss an und sind in der Regel Bestandteil des effektiven Zinssatzes. Nur bei der erfolgreichen Vermittlung von schufafreien Darlehen können zusätzliche Kosten entstehen.

Dritter Schritt: Kreditaufnahme ohne SCHUFA

Schufafreie Kredite können in Deutschland direkt bei einer Bank aus Liechtenstein beantragt oder durch Kreditbroker vermittelt werden.

Häufig suchen Kreditnehmer im Internet nach einem Vergleich, um den günstigsten schufafreien Kredit herauszufinden.

Eine solche Suche ist überflüssig.

Denn die Konditionen sind praktisch überall gleich. Soweit ersichtlich, greifen alle Finanzdienstleister gegenwärtig auf das Angebot derselben Bank zurück.

Während früher wohl vor allem Kreditinstitute aus der Schweiz (deshalb der Name Schweizer Kredite) schufafreie Kleinkredite vergeben haben, ist heute eine Bank aus Liechtenstein marktführend.

Sigma Bank: Kredit ohne SCHUFA im Ausland aufnehmen

Die Sigma Bank ist eine Online Bank aus Liechtenstein und unterliegt der Liechtensteiner Finanzaufsicht.

In Deutschland vergibt sie ausschließlich Kleindarlehen ohne SCHUFA. Wahrscheinlich bedienen sich die meisten anderen Finanzdienstleister des Angebots der Sigma Bank.

Geboten werden drei Kleinkredite ohne SCHUFA mit festen, nicht verhandelbaren Kreditkonditionen.

Der Kredit ist immer in 40 festen Monatsraten zurückzuführen. Die erste Ratenzahlung ist am übernächsten Monat nach Vertragsschluss fällig. Die gesamte Laufzeit kann deshalb bis zu 42 Monate betragen.

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 3.500 € betragen die gesamten Zinsen 708 €. Die Rate beläuft sich auf monatlich 105,20 €. Der Kreditnehmer muss insgesamt 4.208 € aufwenden. Das entspricht einem gebundenen Sollzinssatz von jährlich 10,62 % und einem jährlichen Effektivzins von 11,15 %.

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 5.000 € müssen insgesamt Zinsen in Höhe von 1.012 € gezahlt werden. Der Gesamtbetrag beläuft sich auf 6.012 €. Die Rate beträgt monatlich 150,30 €. Der gebundene Sollzinssatz ist ebenfalls 10,62 %. Der jährliche Effektivzins beträgt 11,16 %.

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 7.500 Euro müssen insgesamt Zinsen in Höhe von 1512 Euro gezahlt werden. Der Gesamtbetrag beläuft sich auf 9.012 Euro. Die Rate beträgt monatlich 225,30 Euro. Der gebundene Sollzinssatz ist 10,58 Prozent während der effektive Jahreszins 11,11 Prozent beträgt.

Der Kreditnehmer trägt die Kosten eines PostIdentverfahrens. Weitere Kosten (ca. 50 €) können entstehen, wenn das Geld mit der Post angewiesen und nicht auf ein Konto überwiesen werden soll (Postanweisungen werden gegenwärtig wohl nicht mehr angeboten).

Die Angaben geben den Stand von Oktober 2015 wieder. Voraussetzung ist das Vorliegen eines ausreichenden gesicherten Einkommens über der Pfändungsfreigrenze. Das Gehalt muss auf ein Girokonto überwiesen werden und zur Sicherung abgetreten werden.

Der Antragsteller muss Beamter sein oder sich in einer unbefristeten und ungekündigten Anstellung befinden.

Bei einem Kreditbetrag von 3.500 € muss das Angestelltenverhältnis wenigstens zwölf Monate bestehen, bei 5.000 Euro 36 Monate. Der Antragsteller darf nicht älter als 57 Jahre sein.

Selbstständige und Rentner oder Personen, die zwar angestellt sind aber die obigen Voraussetzungen nicht erfüllen, erhalten keinen schufafreien Kleinkredite.

Darlehen über größere Beträge oder zu abweichenden Bedingungen gibt es nicht. Wer sie im Internet anbietet, ist nicht seriös.

Liegen harte SCHUFA Einträge vor (Insolvenz, eidesstattliche Versicherung, Haftbefehl, laufende Vollstreckungsverfahren nach rechtskräftigen Titeln) werden Kredite ohne SCHUFA nicht vergeben.

Die Bank holt keine SCHUFA Auskünfte ein und meldet die Kreditvergabe auch nicht der SCHUFA. Aber sie bedient sich anderer Informationsquellen, wie beispielsweise Auskünfte aus amtlichen Schuldnerregistern.

Wichtig ist, die Verpflichtungen aus dem Kreditvertrag definitiv pünktlich zu erfüllen. Kommt es zu Leistungsstörungen und im Anschluss daran zu Gerichtsverfahren, werden diese Informationen an die SCHUFA weitergeleitet.

Schufafreie Darlehen bei Kreditvermittlern

Ein Antrag bei der Sigma Bank ist der direkte Weg zu einem Kleinkredit ohne SCHUFA Eintrag.

Eventuelle Zusatzkosten durch die Einschaltung von Kreditvermittlern entfallen. Allerdings entfällt die Prüfung, ob nicht trotz vorhandener SCHUFA Einträge die Vergabe normaler Ratenkredite doch noch möglich ist.

Diese Dienstleistung bieten nur Kreditvermittler.

Seriöse Kreditbroker empfehlen ihren Kunden ausdrücklich zunächst einen herkömmlichen Ratenkredit online zu beantragen. Nur wenn ein Ratenkredit nicht zu vermitteln ist, wird auf ein Darlehen ohne SCHUFA ausgewichen.

Kreditsuchenden wird häufig mit Kleinkrediten bis zu 7.500 € gar nicht wirklich gedient sein. Jedenfalls wenn der gewünschte Kredit höher ausfallen soll, ist der Weg über einen Kreditvermittler sinnvoll.

Neben unserer Empfehlung Creditolo bietet noch MAXDA die Vermittlung schufafreier Darlehen an.

Eine Besonderheit: Kredit von Peer to Peer Plattformen

Marktplätze, die so genannte Darlehen von privat an privat vermitteln, legen in der Regel großen Wert auf eine wenigstens mittlere Bonität der Kreditnehmer, um die Investoren vor Ausfällen zu schützen.

Die bekanntesten deutschen Portale sind Lendico, smava und Auxmoney.

Lendico und smava legen recht strenge Bonitätskriterien an.

Personen mit Schufaproblemen haben am ehesten bei Auxmoney Chancen, einen Investor zu finden, der bereit ist, trotzdem ein Darlehen zu finanzieren.

Das Portal gibt Kreditnehmern nämlich die Möglichkeit, Sicherheiten wie die Übereignung eines Kraftfahrzeuges zu stellen.

Kreditaufnahme ohne SCHUFA mit Sofortzusage?

Häufig liest man im Internet, dass eine Sofortzusage bei schufafreien Krediten möglich sein soll.

Echte Sofortzusagen gab es früher bei Krediten niemals. Bestenfalls erhielt der Kreditnehmer eine vorläufige Kreditentscheidung. Er wusste dann, ob er überhaupt eine Kreditchance hat.

Heute ist es in den meisten Fällen noch genauso. Allerdings gehen manche Direktbanken dazu über, die Möglichkeiten, die das Internet bietet, vollständig auszuschöpfen.

Kleinere Kredite werden für Personen mit guter Bonität von einigen Direktbanken vollständig digital (papierlos) angeboten.

Das geschieht mithilfe von Videoident, Unterlagen Upload, digitaler Bonitätsprüfung durch Zugriff auf das Girokonto und digitaler Unterschrift.

Voraussetzung ist, dass der Kreditkunde über einen Computer mit Kamera verfügt. Am besten eignet sich ein Smartphone. Die Kreditvergabe ist spätestens binnen 48 Stunden abgeschlossen.

Ein Sofortkredit ohne SCHUFA ist schon gar nicht möglich. Das Verfahren ist sogar komplizierter als bei normalen Krediten.

Da eine SCHUFA Auskunft entfällt, werden andere Bonitätskriterien umso gründlicher geprüft. Kreditnehmer müssen sich also auf eine etwas längere Wartezeit einstellen.